Wie bindet sich der Verein in die Allgemeinheit ein?

Vielen ist bekannt, das sich im Rahmen der Umgebungserneuerungen der Verein "Landsbyklyngen Ålandet" etabliert hat. Das was sich dieser Verein auf die Fahne geschrieben hat, wollen wir mit den uns zur Verfügung stehenden Möglichkeiten unterstützen. Die Entwicklung des Ålandes wird von der Kommune Apenrade in den Zeit von 2021-2025 mit 8 Millionen Kronen unterstützt. Im Fokus stehen die Bedürfnisse der, in dieser Region lebenden, Bürger. Durch diesen Verein bieten sich Möglichkeiten, auch für die Vereinsarbeit, die man früher eher außer Acht gelassen hat, und die sich nun in einer Perspektive zeigen von denen wir als Verein profitieren können. 

Wir haben nun die Einrichtung eines Pausenplatzes für Radtouristen geplant, dieser Pausenplatz soll auf unserer neu errichteten Terrasse eingerichtet werden und den Radlern die Möglichkeit bieten z.B. eine Frokostpause abzuhalten. Desweiteren können wir uns gut vorstellen einen Shelter zu installieren um eben diesen Radlern eine Übernachtungsmöglichkeit anbieten zu können. Die Frage der Installation einer Toilette muß in diesem Zusammenhang noch geklärt werden.  Auf jeden Fall würden wir mit dieser Maßnahme eine Anbindung an das Netzwerk der Fahrradwege erreichen, und die ansehnliche Natur, die unsere Region bietet, Besuchern näher bringen.

Skriv en ny kommentar: (Klik her)

123hjemmeside.dk
Tegn tilbage: 160
OK Sender...
Se alle kommentarer

| Svar

Nyeste kommentarer

09.07 | 15:58
Willkommen!!!! har modtaget 3
07.08 | 20:00
Fotoalbum Saal har modtaget 1
22.07 | 20:10
Der Vorstand har modtaget 1
Du kan lide denne side