Wie sieht die Zukunft für den Verein aus?

Alle wissen es, aber keiner will es wahr haben, der Vorstand des Vereins hat personelle Probleme! Uns fehlen Leute die in den Vorstand kommen um ihn tatkräftig zu unterstützen! Ein Teil des Vorstandes wird im Januar 2023 nicht mehr zur Verfügung stehen und das Team verlassen, nicht im Bösen, sondern aus beruflichen und familiären Gründen, die verständlich sind. Die Lücken, die sie hinterlassen, sind schwer wieder aufzufüllen und stellen die verbleibenden Vorstandsmitglieder vor schwere Aufgaben. Denn nicht nur die Vermietungen an private Personen, sondern auch die Vereinseigenen Veranstaltungen fordern hohe persönliche und zeitliche Anforderungen. 

Zu den Veranstaltungen zählen u.a. das beliebte, und immer gut besuchte Suppenessen, das Herbstfest und der Grillhaxen-Abend. Außerdem bietet das Haus einen monatlichen Kinoabend sowie Platz für Skatspieler und Klönschnack-Damen. 

Das Deutsche Haus soll zukünftig das kulturelle Zentrum unserer Region werden, und der deutschen und dänischen Nachbarschaft ein Heim bieten. 

Also, wir wollen hier nicht öffentlich klagen, sondern den Blick voraus in die Zukunft richten, unser allgemeiner Aufruf richtet sich an alle, die sich eine Zusammenarbeit, in welcher Funktion auch immer, vorstellen können. Wir werden auf jeden Fall dafür Sorge tragen das unsere Arbeit weitergeführt wird, und das es auch zukünftig gemütliche und gehaltvolle Stunden im Deutschen Haus geben wird. 

 

                              

Skriv en ny kommentar: (Klik her)

123hjemmeside.dk
Tegn tilbage: 160
OK Sender...
Se alle kommentarer

| Svar

Nyeste kommentarer

09.07 | 15:58
Willkommen!!!! har modtaget 3
07.08 | 20:00
Fotoalbum Saal har modtaget 1
22.07 | 20:10
Der Vorstand har modtaget 1
Du kan lide denne side