Weihnachtstüten vom Weihnachtsmann

Das war ein einzigartiges Erlebnis und ein großer Erfolg für das Team vom Deutschen Haus. Wir hatten 65 Anmeldungen für unsere Weihnachtstüten und am letzten Tag kamen noch einal sieben dazu, aber was soll´s, jedes Kind sollte seine Tüte erhalten.                                                                                                                     Durch die großzügige Aktion unserer Patenstadt Elmshorn, die durch den Patenonkel Immo Neufeldt 65 große gefüllte Tüten überreichen ließ waren die Geschenktüten größer als geplant. Für diese Aktion sagen wir Danke!

Die Tour war dann so lang für die Ausführung das wir einen zweiten Weihnachtsmann einsetzen mußten. Nachdem alle Tüten verstaut waren, ging es los, und unseren Kleinen konnten wir die Überraschung in den strahlenden Augen ablesen. Als besonderes Erlebnis war der Besuch bei der kleinen Liva, sie hatte ihren Eltern versprochen ihren Schnuller beim Weihnachtsmann abzugeben, und das tat sie dann auch.

Zusammenfassend können wir wohl sagen das diese Aktion auf einen fruchtbaren Boden gefallen war und die Eltern und natürlich die Kinder sich über den Besuch des Weihnachts-mannes und seiner Weihnachtsfrau freuten.

Fröhliche Weihnachten!!!!